Die Protokolle des Pfarrgemeinderates und der Gemeinderäte finden Sie hier...


Liebe Leser unserer Homepage,

nur noch wenige Tage, dann erscheint ab dem 23.11.2018 unser diesjähriger ADVENT-Pfarrbrief in gedruckter Form.

Wir wissen von vielen Gläubigen, dass sie darauf warten und gern über viele Begegnungen nachlesen, aber sich vielmehr auch über wichtige Termine informieren wollen. So freuen Sie sich auf unseren Pfarrbrief mit

- Informationen über den aktuellen Stand in PEP, über das St. Johannes-Projekt, die Kinderkirche, die neue St. Matthiaskapelle

- aber auch über viel Wissenswertes der kommenden Sternsingeraktion, die ersten Spuren des 100-jährigen Jubiläums der St. Joseph-Kirche

-für die Kinder gibt es wieder eine tolle Mitmachaktion und eine Bastel-Idee

- und die vielen, vielen Artikel unserer Chöre, Verbände und Einrichtungen.

Ihr Pfarrbriefteam wünscht Ihnen gute Lektüre des Pfarrbriefes und dankt in diesen Tagen allen ehrenamtlichen Helfern, die den Pfarrbrief in Ihr Haus bringen.

Einen gesegneten Advent


Liebe Pfarreiangehörige,

 

gern gebe ich Ihnen pflichtgemäß nach der durchgeführten Kirchenvorstandswahl das Ergebnis bekannt, welches Sie auch parallel in unseren Schaukästen vorfinden.

Ich bedanke mich für die Wahlbeteiligung und heiße die Neugewählten herzlich willkommen.

Nach einer 14-tägigen gesetzlichen Widespruchsmöglichkeit ist das vorliegende Ergebnis gültig und dann wird sich auch alsbald der neue Kirchenvorstand konstituieren.

 

Ihr Pfarrer Martin Cudak




Weltgebetstag der Frauen

Ein Bericht aus dem Advent-Pfarrbrief 2018 von Lisa Schürmann

mehr lesen

Sternsingeraktion 2019

 

Informationen und Anmeldung zur Aktion Dreikönigssingen 2019

mehr lesen

St. Matthias

 

 

Ein Bericht aus dem Pfarrbrief Advent 2018 über die Veränderungen in St. Matthias

mehr lesen

Kirchenvorstands- und Gemeinderatswahlen

 

Ein Bericht von Pfarrer Cudak, Willi Delsing (stellv. KV-Vorsitzender) und Roberto Giavarra (PGR-Vorsitzender) aus dem Erntedank-Pfarrbrief 2018

mehr lesen

Große Buchausstellung am 10. und 11.11.2018 in St. Johannes

Erntedankteppich 2018 in St. Matthias

Dank vieler ehrenamtlicher Helfer, die sich kurzfristig bereit erklärt haben, konnte auch in diesem Jahr in St. Matthias ein opulenter Erntedankteppich bewundert werden.

mehr lesen

Bartimäussonntag

 

 

Von zehn gesammelten Brillen können sieben wieder auf der Nase landen, wenn sie an den Verein Nangina e.V. in Witten gespendet werden. Dafür setzt sich der Essener Gerhard Witzel, Pastor im Ruhestand, seit vielen Jahren ein. Im Andenken an den blinden Bettler Bartimäus, der in Jericho von Jesus geheilt wurde, ruft er nun zum Bartimäussonntag im Bistum Essen auf, der am 28.10.2018 stattfindet.

In den Kirchen werden bis dahin gebrauchte Brillen und Hörgeräte für Afrika gesammelt werden, ebenfalls entwerte Briefmarken und gebrauchte Handys.

Wir schließen uns dieser Aktion an und bitten Sie, Ihr Sammelgut in Ihrer Kirche, im Gemeinde- oder im Pfarrbüro abzugeben.

 

Neugierde auf Kinderkirche St. Peter wächst!

(kw) In diesen Tagen wurde unter großem technischem Aufwand, großer Kran und Hubsteigerbühne, das OUTFIT für die Kinderkirche am Kirchturm St. Peter angebracht.

Passanten und auch ein Teil der Kindergartenkinder schauten diesem Treiben bereits interessiert zu.

mehr lesen

Erntedankteppich entsteht in diesen Tagen

(kw) Wenige Tage bestand die Gefahr, dass in diesem Jahr der Ernteteppich nicht mehr gelegt werden könnte. Ein "Hilferuf" in die Pfarrei brachte Erfolg und so fanden sind weitere engagierte Frauen, denen es ein besonderes Anliegen war, dass der letzte Ernteteppich nochmals in St. Matthias gelegt werden kann und dass die fleißigen Frauen, die in den vergangenen Jahren sich um den Teppich gekümmert haben, nicht im Stich gelassen wurden.

mehr lesen

Freitag, 21.09.2018, 18.00 - 18.15 Uhr Glockenläuten

Europaweites Läuten anlässlich des Internationalen Friedenstages

mehr lesen

Gewinnerbekanntgabe

 

aus unserem Homepage-Suchspiel


mehr lesen

Internationale Konzertreihe "… & Orgel" in St. Joseph

Im Rahmen der internationalen Konzertreihe "… & Orgel" lädt die Pfarrei St. Joseph am Sonntag, 10. Juni 2018 zu einer "konzertanten Messe" mit anschließender Matinée ein.
Die Reihe, die der koordinierende Kirchenmusiker, Kantor Zdenko Sojčić, im Jahr 2000 zur Restaurierung der Seiffert-Orgel ins Leben gerufen hat, geht mittlerweile in ihre 19. Saison. Das Konzept des Konzert-Triptychons wurde im letzten Jahr erfolgreich geändert und möchte mit diesem Format noch mehr Gemeindemitglieder erreichen.
In diesem Jahr werden zunächst der Städtische Musikverein Gladbeck (10. Juni), dann der in Bottrop bestens bekannte Trompeter Johannes Penkalla (15. Juli) sowie zum Abschluss der deutschlandweit renommierte Organist Rudolf Innig (2. September) ihr Können darbieten.

mehr lesen

Zwei neue Mitarbeiter und Verabschiedungen

 

Annette Bringenberg löst Dagmar Geilich im Pfarrbüro ab und Lukas Nickels ist neuer Bufdi in unserer Pfarrei


mehr lesen