Förderverein St. Joseph

Wir brauchen "Kohle"!

 

Einer allein kann nicht viel bewirken, aber wenn sich viele zusammentun, können sie auch schwierige Dinge meistern! Ein Stück Kohle allein kann keine große Hitze erzeugen, aber viele glühende Kohlen erzeugen eine wohlige Wärme.

So können auch Sie durch die Mitgliedschaft im Förderveiein St Joseph helfen, ein Gemeindeleben zu finanzieren, wie Sie es gewohnt sind.

Unserer Ziele:

  • Unterstützung der Aktivitäten in der Seelsorge, besonders bei der Kinder- und Jugendkatechese
  • Erhaltung und Ausschmückung des Kirchengebäudes St. Joseph
  • Erhaltung des Gemeindezentrums und der Begegnungsstätte in Bernhard-Poether-Haus mit dem benötigten Inventar
  • Unterstützung zum Erhalt von Beschäftigungsverhältnissen in der Gemeinde St. Joseph außerhalb des Stellenplans
  • Unterstütung karitativer Aktivitäten in der Gemeinde St. Joseph
  • Unterstützung des Projekts "anders leben" und anderer Projekte in den Entwicklungsländern

Folgende Projekte hat der Förderverein in letzter Zeit unterstützt:

  • Personalkosten im Bernhard-Poether-Haus
  • neue Beleuchtung in der Begegnungsstätte
  • finanzielle Unterstütung bei der Renovierung des Arche-Raums durch die Jugendlichen
  • Elektroanschlüsse für das Pfarrfest
  • Gärtnerarbeiten rund um die Kirche
  • Unterstützungmehrerer "anders leben-Projekte" auf den Phillippinen

Alles gute Gründe, um Mitglied im Förderverein St. Joseph zu werden!

Und eins ist uns noch ganz besonders wichtig: Sie bestimmen selbst die Höhe Ihres Mitgliedsbeitrags!

Der Vorstand des Fördervereins:

Sven Storb (Vorsitzender), Manfred Bergendahl, Rainer Kleine-Boymann und Christian Szymiczek

Beisitzer: Klaus Bergendahl, Domenic Rudolph, Birgit Sochert