Am 7. Mai 2021 verstarb Otto Sobiech, Pfarrer i.R.

Nach Kaplansjahren in Duisburg, Mülheim und Essen, wurde er im April 1986 Pfarrer der Pfarrei Liebfrauen in Gelsenkirchen-Buer-Beckhausen. Mit seinem Eintritt in den Ruhestand am 1. September 2009 zog er in unsere Pfarrei St. Joseph und wohnte an der St. Franziskuskirche in Welheim. Als Pastor im besonderen Dienst tat er weiterhin seinen priesterlichen Dienst, bis es ihm im Herbst 2019 aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr möglich war. Als Pfarrei sind wir ihm für seinen treuen Dienst sehr dankbar.

Schließen wir ihn in unser fürbittendes Gebet mit ein: Barmherziger Gott, erhöre unser Gebet für den verstorbenen Priester Otto Sobiech. - Du hast ihn mit der priesterlichen Würde ausgestattet. - Gib ihm nun den Platz, der für ihn in der Herrlichkeit des Himmels bereitet ist. - Darum bitten wir durch Jesus Christus. - Herr, gib ihm die ewige Ruhe, und das ewige Licht leuchte ihm. - Lass ihn leben in deinem ewigen Frieden. - Amen.