Herbstaktion

Hilfe für die Geflüchteten
auf den griechischen Inseln

Gemeinderat St. Joseph & Kinderkirche Kikeriki

 


Herbstaktion 25. Oktober, 9. - 13. November, 14. November, Abschluß 22. November


Als Christinnen und Christen, als Familien und als Mitmenschen wollen wir die Not der Geflüchteten auf den griechischen Inseln und im gesamten Mittelmeerraum nicht übersehen.

Die Menschen, vor allem die Kinder, in Moria und anderen Lagern leben in provisorischen Zelten, ohne sanitäre Einrichtungen, ohne Spielzeug, ohne eine klare Perspektive.

 

Der Gemeinderat von St. Joseph hat sich zusammen mit der Kinderkirche KikeriKi  verschiedene Aktionen in diesem Herbst überlegt, durch die sowohl Spenden gesammelt als auch das Problem noch weiter ins Bewusstsein der Öffentlichkeit und der Politik gerückt werden soll.

 

Als Christen in dieser Welt vertrauen wir darauf, dass "viele kleine Leute an vielen kleinen Orten, die viele kleine Schritte tun, das Gesicht der Welt verändern können".

 

Ihr Gemeinderat St. Joseph & Ihre Kinderkirche KikeriKi

Spenden sind möglich auf das Konto der Pfarrei St. Joseph IBAN

DE10 3606 0295 0015 7800 10, Kennwort „Herbstaktion Moria“

 

Sonntag, 25. Oktober 2020 - Kürbissuppen-Aktion

 

Wir laden Sie ein, an einem Essen teilzunehmen und hierbei für die Geflüchteten zu spenden und im Geiste bei den Menschen zu sein. Da in diesem Jahr wegen der Pandemie kein Solidaritätsessen im gewohnten Rahmen stattfinden kann, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, gegen eine Spende eine Kürbissuppe im Anschluss an die Sonntags- und Vorabendmessen in unserer Pfarrei nach Hause mitzunehmen.

 

  Alternativ können Sie eine Suppe mit Familie oder Freunden zuhause kochen und eine Spende überweisen.

 Anregung für das Kochen: https://www.youtube.com/watch?v=t9IsTVHwFMI&feature=youtu.be

 

Rezept für unsere Kürbissuppe (Für 4 Personen)
1 Zwiebel, 1 Kürbis, 2-3 Kartoffeln, 4 Möhren, 1 Stück Ingwer (daumennagelgroß), 500 ml Gemüsebrühe, 400 ml Kokosmilch, Saft von ½ Orange.
Zubereitung: Kürbis, Möhren, Kartoffeln, Zwiebel und Ingwer schälen und kleinschneiden. Zwiebel- und Ingwerstücke anschwitzen, Kürbis, Möhren und Kartoffeln dazu geben und mit der Brühe auffüllen, Orange darüber auspressen. Kochen lassen, bis das Gemüse weich ist. Alles mit dem Pürierstab pürieren. Die Kokosmilch einrühren und noch einmal aufkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Dazu passen ein frisches Brot und Kürbisöl.

 

 

Vom 9. bis 13. November 2020 St. Martin –

„Laterne singen“ mit der Familie

 

Um Sankt Martin möchten wir alle Familien der Pfarrei bitten, in der Nachbarschaft traditionell – soweit es Ihnen unter den Bedingungen der Pandemie möglich erscheint – mit der Laterne singen zu gehen, und dabei auch Spenden für die Geflüchteten zu sammeln. Genaue Informationen und Informationsmaterial für die Nachbarschaft gibt es in den katholischen Kindergärten in Bottrop und in den Kirchen der Pfarrei.

Weitere Informationen: Fabian Lutz, Mobil: 0171 5026 546, E-Mail: f_lutz@yahoo.de

 

Samstag, 14. November 2020 - Kinderkleidermarkt

Am Samstag nach Sankt Martin (14.11) findet ein großer Kleidermarkt in der Kinderkirche KikeriKi statt, für den gebrauchte Kinderkleidung gespendet und gegen eine Spende mitgenommen werden kann. Die Organisation erfolgt über die Kinderkirche KikeriKi St. Peter.Kleiderspenden bitte in der Kinderkirche KikeriKi, Scharnhölzstraße 291, abgeben. Petra Eberhardt, Mobil: 171 514 1202.

 

Sonntag, 22. November 2020 - Abschlussgottesdienst

Am Samstag, dem 22.11. möchten wir das Ergebnis der Spendenaktion in der Messe um 11.30 Uhr in der Kirche St. Joseph bekanntgeben und hierzu ebenfalls Bottroper Politiker einladen, um unser Wirken auch der Politik vor Augen zu führen.

Fotos: www.adobe.stock.com // www.pfarrbriefservice.de (Bildautor Christian Schmitt)