Goldenes Priesterjubiläum

Am 02.02.2020 feierte Pastor Friedhelm Erdmann sein goldenes Priesterjubiläum in der Kirche St. Pius

 

 

Als Spätberufener kam Friedhelm Erdmann zum Priesterberuf, hatte er doch zuvor 1954 eine Gesellenprüfung als Schneider erreicht , musste dann mit 29 Jahren sein Abitur nachholen, um ein Theologiestudium und die Ausbildung zum Priesterberuf aufzunehmen.
Am 30.1.1970 wurde Friedhelm Erdmann vom ehemaligen Bischof in Essen, Kardinal Hengsbach zum Priester geweiht.

Nach Kaplansstellen und Stellen in der Schule wurde er 1981 (bis 1996) Pfarrer in St. Matthias in Duisburg-Meiderich. Nach kleine Umwegen kam er als Unterstützung in der Altenseelsorge nach St. Pius.

 

 

Die Pfarrei St. Joseph bedankte sich mit einem feierlichen Gottesdienst und einem Empfang im Pius-Haus für seinen treuen priesterlichen Dienst und wünscht ihm noch viele Jahre in Gesundheit.