Erntedankteppich entsteht in diesen Tagen

(kw) Wenige Tage bestand die Gefahr, dass in diesem Jahr der Ernteteppich nicht mehr gelegt werden könnte. Ein "Hilferuf" in die Pfarrei brachte Erfolg und so fanden sind weitere engagierte Frauen, denen es ein besonderes Anliegen war, dass der letzte Ernteteppich nochmals in St. Matthias gelegt werden kann und dass die fleißigen Frauen, die in den vergangenen Jahren sich um den Teppich gekümmert haben, nicht im Stich gelassen wurden.

In diesem Jahr entsteht der Ernteteppich als eine Art Collage aus Motiven den bisherigen 12 Jahre Erntedankteppichgeschichte. Noch hinter verschlossenen Türen wird er vom 01. - 03.10. erstellt und so manche Stunde, auf den Knien muß vollbracht werden.

 

Die Öffentlichkeit ist eingeladen zum ökumenischen Wortgottesdienst am Sonntag, den 07.10. um 15.00 Uhr, wenn der Ernteteppich vorgestellt und gesegnet wird. Anschließend bleibt die Kirche geöffnet und angeboten wird Kaffee und Kuchen.

 

Ab dem 8.10. ist dann täglich die St. Matthiaskirche bis zum Sonntag, den 21,10. in der Zeit von 14-17.00 Uhr zur Besichtigung des Ernteteppichs geöffnet. Den Besuchern wird täglich Kaffee und Kuchen angeboten.

Die verantwortliche des diesjährigen Ernteteppichs laden herzlich zu Besuchen und zum Weitersagen ein und für Sie ist es die größte Freude, wenn möglichst viele Besucher sich über die Botschaft des Ernteteppichs erfreuen.

 

Gottes Segen für diese besondere Art der Glaubensverkündigung.

Wir rechnen mit Ihnen als Besucher!