Beten für den Frieden

Die Mitglieder des Kolpingbezirkes Bottrop laden herzlich zur Mitfeier des Friedensgottesdienstes ein

„Namaste- ich grüße das Göttlich in dir - Ich bin, weil du bist“.

… So lautet das Thema des Gottesdienstes, der am Samstag, 02. Juni 2018 um 18 Uhr in St. Cyriakus  gefeiert wird.
Im Rahmen der Kolping-Friedensgebetskette wird aus dem Bezirk Buer-Gladbeck die Kolping-Friedenskerze überbracht, die bis Anfang Juli für den Frieden symbolisch in Bottrop brennen wird und  dann nach Essen weitergegeben wird.

Den „großen Weltfrieden“ werden wir nicht schaffen, aber wir möchten uns bewusst werden, dass es auf uns „im kleinen“ ankommt  Frieden zu schaffen und friedlich miteinander zu leben, aufmerksam zu sein, was mein Nächster nötig hat. Davon erzählen die ausgesuchten Texte, Lieder und das Tagesevangelium.
Nach dem Gottesdienst besteht die Möglichkeit, bei Wasser, Wein und Brot miteinander ins Gespräch zu kommen.