Neuwahlen im Förderverein St.Joseph Bottrop-Batenbrock

Satzungsgemäß standen in diesem Jahr für den Förderverein St.Joseph Neuwahlen an. Aus dem Amt des Vorstandsvorsitzenden schied Franz-Josef Stapelmann und aus dem Amt des Schatzmeisters Josef Küpperhoff aus.

Herr Stapelmann, der die Geschicke des Fördervereins sechs Jahre mit viel Engagement und Herzblut gelenkt hatte, dankte allen Aktiven wie auch allen Mitgliedern für ihre Bereitschaft, die Ziele des Fördervereines zu unterstützen. Insbesondere dankte er dem scheidenden Schatzmeister, Josef Küpperhoff, für seinen unermüdlichen Einsatz seit Gründung des Vereins im Jahre 2006.
Im Vorstand neu gewählt bzw. im Amt bestätigt wurden:
Sven Storb (1.Vorsitzender), Manfred Bergendahl (2. Vorsitzender), Christian Szymiczek (Schatzmeister), Rainer Kleine-Boymann (Schriftführer).
Beisitzer sind: Birgit Sochert, Domenic Rudolph und Klaus Bergendahl.
Kassenprüfer: Jürgen Kopietz und Franz-Josef Stapelmann.
Der neue Vorstand freut sich auf die vor ihnen liegenden Aufgaben. Sven Storb:
Wir müssen nicht nur kurzfristig sondern auch langfristig planen und handeln,
um die Gemeindearbeit lebendig zu erhalten. Hierzu gehört auch ein verstärkter Dialog mit der Gemeindeleitung. Vieles hat schon sehr gut funktioniert, aber die stetigen Veränderungen verlangen auch die Anpassung unseres Förderkonzeptes.