Chorgemeinschaft St. Michael

Am Heiligen Abend  (Sonntag) ist der Chor in der Christmette um 22.00 Uhr mit mehrstimmigem Gesang an der Liturgie beteiligt. Zur Einstimmung und Vorbereitung auf die Christmette bringt der Chor bereits um 21.30 Uhr Chorsätze und Instrumentalmusik zu Gehör.

Am 2. Weihnachtstag (Dienstag) singt der Chor im Hochamt die Pastoralmesse op. 110 für Soli, vierstimmigen gemischten Chor, Streichorchester und Orgel von Ignaz Reimann (1828-1885). Er wird dabei von einem Essener Streichensemble begleitet. Die Solisten sind Chormitglieder.

 

Zu den vorgenannten Gottesdiensten laden wir herzlich ein.

 

Darüber hinaus weisen wir auf das traditionelle „Offene Singen“ am Sonntag, dem 28.01.2018 um 17.00 Uhr in St. Michael hin.  Das offene Singen zum Jahresabschluss wird vom  Chor oder Solisten des Chores zu Gehör gebracht und auch mit der Gemeinde wird gesungen. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

 

Willi Boos